Think Vegan // Vegan Food & Lifestyle Blog

Think Vegan zeigt euch, wie ihr Vegan leben könnt. Also nicht warum, sondern wie! Rezepte, Kochbücher, Leseproben, Menschen, Reisen, Events und vieles mehr...

Think Vegan // Vegan Food & Lifestyle Blog // www.think-vegan.de //

tofu games // 11 Köche . 11 Tofu // Tofu-Glücksrollen



<< Tofu-Glücksrollen >>

Rezept von Sebastian Copien . www.sebastian-copien.de . www.facebook.com/SebastianCopien/

Rezept aus dem Buch: Die Vegane Kochschule . ISBN: 978-3862446940 . Christian Verlag

tofu schmeckt mir nicht! Mehl schmeckt uns auch nicht! Es ist alles eine Frage der Gewürze und der Zubereitung!

11 tolle Köche zeigen, was man mit Tofu alles machen kann.

Think Vegan // Vegan Food & Lifestyle Blog // www.think-vegan.de
www.facebook.com/thinkvegan.de // www.thinkveganblog.blogspot.com



<< Tofu-Glücksrollen >>

Zutaten für 3-4 Portionen

Für die Glücksrollen
300 g weißer Tofu, in feine Streifen geschnitten
200 g Feldsalat, gut gewaschen6 Blätter Reispapier, getrocknet
500 g Rotkohl, sehr fein gehobelt
2 Köpfe Chicorée, in feine Streifen geschnitten
10 Blätter frische Minze, fein gehackt
10 Blätter frische Zitronenmelisse, fein gehackt
1 Apfel, fein gewürfelt
1 Mango, fein gewürfelt
4 EL Sojasoße

Für die Mango-Koriander-Sauce
1 kleine Knoblauchzehe
1 kleine Schalotte
1 Bund Koriandergrün
1⁄2 TL Salz
1 Stück Chilischote (ca. 1 cm)
5 EL Mangowürfel
7 EL Orangensaft
5 Blätter frische Minze
Saft von 1 kleinen Limette
4 TL dunkler Rohrohrzucker
8 EL neutrales Öl/Bratöl

1 Stück frischer Ingwer (ca. 1 cm), fein geraspelt

Für den Erdnusskrokant
6 EL gesalzene und geröstete Erdnüsse
3 TL Ahornsirup

Für den Erdnusskrokant die Erdnüsse mit dem Ahornsirup in einer heißen Pfanne karamellisieren, bis die Flüssigkeit fast vollständig verdampft ist. Dann die Hitze reduzieren und alles bei niedriger Temperatur 5 Minuten nachtrocknen. Zum Auskühlen auf einen Teller geben. Dann den Krokant in einem Mörser grob zerbröseln. Die Tofustreifen in 8 EL Bratöl 8-10 Minuten knusprig braun braten, dann mit Sojasoße ablöschen und sofort von der Hitze nehmen. Die Feldsalatblätter vom Wurzelansatz befreien.

Die Reispapierblätter in einer Schale mit warmen Wasser 2 Minuten einweichen. Ein Blatt vorsichtig faltenfrei auf einem angefeuchteten Plastikschneidebrett ausbreiten. Den gehobelten Rotkohl vom unteren Rand her 3 mm dünn aus dem Reispapier verteilen. Dabei an beiden Seiten und oben einen 3 cm breiten Rand frei lassen. Auf der Rotkohlschicht eine lückenlose Schicht Feldsalatblätter ausbreiten und diese mit etwas Chicorée, Apfel- und Mangowürfeln, gehackten Kräuter und gebratenen Knuspertofu belegen. Jetzt die Seitenränder des Reisblatts vorsichtig nach innen einschlagen und das Blatt von unten vorsichtig, aber straff aufrollen. Mit den übrigen Reispapierblättern und Zutaten ebenso verfahren.

Für die Mango-Koriander-Sauce alle Zutaten im Mixer glatt pürieren. Die Mischung mit Salz, Limettensaft und Zucker abschmecken und kalt stellen.

Die Glücksrollen mittig schräg durchschneiden. Mit Erdnusskrokant bestreuen und mit der Sauce servieren.

© Christian Verlag / Fotos: Hansi Heckmair

- - - - - -

tofu games ist eine Aktion von Think Vegan // Vegan Food & Lifestyle Blog // www.think-vegan.de // www.facebook.com/thinkvegan.de // www.thinkveganblog.blogspot.com